Besuch in der Tagespflege

(v.r.n.l.) Daniela Schieke, Kerstin Krüger, Dr. Silvia Ristow, Yvonne Degner

Seit 2003 besteht die Zusammenarbeit mit der Klosterstiftung Sankt Johannis Hospital Bernburg und der Tagespflege “Paulinestift“ der Kanzler von Pfau‘schen Stiftung in Bernburg.

Einige Tagesgäste erhielten durch die Klosterstiftung in den vergangenen Jahren oft finanzielle Unterstützung, damit sie die Tagespflege auch an mehreren Tagen besuchen können. Ebenso erhielten wir Zuwendungen für Gemeinschaftszwecke und für die Ausstattung der Tagespflege.

Dadurch konnten in den letzten Jahren Sitzgarnituren für unseren Garten gekauft werden oder Ruhesessel für unsere Tagesgäste.

Nach einer längeren Pause, bedingt durch Corona, war es uns ein besonderes Bedürfnis, uns einmal persönlich bei Frau Dr. Silvia Ristow, Finanzdezernentin der Stadt Bernburg und Vertreterin der Stadt bei der Klosterstiftung, bedanken zu können. Sie nahm unsere Einladung gern an und besuchte uns gemeinsam mit ihrer Mitarbeiterin Yvonne Degner am 22. Juli in der Tagespflege. Stiftungsdirektorin Daniela Schieke begrüßte die Gäste. Die beiden Besucherinnen bekamen von Frau Krüger eine Führung durch die Einrichtung der Tagespflege. Sie kamen mit den Tagesgästen ins Gespräch und erfuhren von ihnen, dass sie gern die Tagespflege besuchen und es ihnen gefällt, sich mit anderen Menschen hier treffen zu können.

Die Leiterin der Tagespflege, Kerstin Krüger bedankte sich nochmals für die jahrelange Unterstützung. Im Anschluss lud die Stiftungsdirektorin Frau Ristow und ihre Mitarbeiterin zu einem Rundgang durch das Verwaltungsgebäude Wolfgangstift ein, um ihr die Einrichtung, die früher zur Stadt gehörte, vorzustellen.

Wir wünschen Frau Ristow für die Zukunft alles Gute und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit.

 

Kerstin Krüger, Leiterin der Tagespflege

Google Analytics

Zur Verbesserung unseres Angebotes und Erfassung Ihrer Interessen verwendet diese Seite Google Analytics.

Wenn Sie dies nicht wünschen benutzen Sie bitte unten stehenden Link, um sich auszutragen.

Google Analytics akzeptieren Google Analytics deaktivieren